Sie sind hier: webtest.bitv-test.de > Selbstbewertung

BITV/WCAG
Selbstbewertung


Demoversion

Fragebogen erstmal ausprobieren?

Nutzen Sie die Demoversion! Ihre Eingaben können jedoch nicht gespeichert werden.

Demoversion

Fragebogen aufrufen

Ausgefüllten Fragebogen direkt aufrufen:




Wichtiger Hinweis

Die Selbstbewertung wurde grundlegend überarbeitet:

Vielen Dank.

Anmelden

Hinweis: Dies ist die Selbstbewertung nach EN 301 549 (ab März 2021).
Ihre alten Tests finden Sie unter https://testen.bitv-test.de/selbstbewertung/

Folgende 6 Anforderungen der aktuell gültigen Version 3.2.1 der EN 301 549 sind derzeit nur im Experten-Test, leider noch nicht in der Selbstbewertung enthalten:

Was ist die BITV/WCAG-Selbstbewertung?

Die BITV/WCAG-Selbstbewertung ist ein webbasiertes Werkzeug für alle, die barrierefreie Webangebote entwickeln und sich dabei an den Vorgaben der BITV und der WCAG orientieren wollen.

Auf Basis eines Fragebogens mit 92 Prüfschritten können Sie den Stand der Zugänglichkeit eines Webangebots einschätzen.

Ausgefüllte Fragebögen können Sie:

Der Fragebogen stützt sich auf das Verfahren des BITV-Tests. Die Zuverlässigkeit der Ergebnisse hängt davon ab, wie gut Sie sich mit den Prüfschritten des BITV-Tests vertraut machen. Die Selbstbewertung kann nicht mit der unabhängigen Experten-Prüfung durch eine BITV-Test Prüfstelle gleichgesetzt werden.

Informationen zum BITV-Test

Kann die BITV-/WCAG Selbstbewertung für die Erklärung zur Barrierefreiheit genutzt werden?

Sie können die Selbstbewertung unterstützend nutzen, um intern den aktuellen Stand der Barrierefreiheit Ihres Webauftritts festzustellen sowie bestehende Mängel zu identifizieren und zu dokumentieren.

Der Prüfbericht (eine Kopie davon) sollte nicht als Nachweis der Barrierefreiheit genutzt werden:


nach oben

Ein Angebot des BIK-Projekts  |  Impressum